Solartage

Solartage – die Messe rund um die erneuerbaren Energien mit Ausstellung, Live-Vorführungen, Fachvorträgen und viel Atmosphäre.

Für zwei Tage (Samstag 12- 18 Uhr, Sonntag 10 – 18 Uhr) verwandelt sich das Schulzentrum Nord an der Albinstraße in ein Messegelände. 50 Aussteller zeigen technische Neuheiten rund um erneuerbare Energien und Energieeinsparung. 16 Fachvorträge bieten umfassende Informationen. Viele praxisnahe Angebote unterstützen und motivieren zur persönlichen Energiewende und zum „Klimaschutz konkret“.

Schwerpunkte sind Solarenergie für Wärme und Strom, Bioenergie, Heizen mit Holz,  BHKWs, Elektromobilität sowie energiesparend Bauen, Wohnen und Renovieren. Daneben spielen Stromsparen im Haus und Bio-Produkte „für Gaumen und Magen“  eine wichtige Rolle.

Zahlreiche Attraktionen sollen Spaß machen, aber auch Wissen vermitteln und zum Mitmachen motivieren: So kommen beim Thema Elektromobilität sowohl die Erwachsenen (Elektro-Autos -Roller und -Radl) als auch die Jüngeren auf ihre Kosten. Für die jüngsten Besucher steht ein Karussell zur Verfügung.

Die familiäre Stimmung bei den Solartagen bietet viel Raum für persönliche Gespräche mit Ausstellern oder Referenten. Die preiswerte Bewirtung hält Leib und Seele zusammen. Beim Solarquiz winken attraktive Preise, u.a. ein Sonnenkollektor und für jeden Teilnehmer gibt es ein Sofort-Geschenk.

Der Eintritt ist frei.


Moosburger Solartage 13./14. April 2019

Mittelschule

Schulzentrum Nord
Eingang: Schlesierstraße 2

Samstag 13. April 12:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 14. April 11:00 – 18:00 Uhr

Erneuerbare Energie erleben!

Solarenergie – Bioenergie – Mobilität – Energieeinsparung
Aussteller – Vorträge – Beratung
Brotzeit – Mittagstisch – Kaffee und Kuchen

Plakat

Vortragsprogramm

Rahmenprogramm

Ausstellerverzeichnis

Flyer

Anfahrt

Einladung an Aussteller

Anmeldung als Aussteller