Solarfreunde Moosburg e.V.

Solarfreunde Moosburg

Wir sind umweltbewusste und engagierte Bürger in Moosburg und Umgebung, die sich zusammengeschlossen haben, um der Nutzung regenerativer Energieträger zum Durchbruch zu verhelfen. mehr...

Quicklinks

14.03.19 19:00 Alter: 161 days
Kategorie: Veranstaltungen

Alltagstauglichkeit und Ökobilanz der Elektromobilität

Vortrag 19:00 Uhr Kegelhalle Stadtwaldstr. 115a


Präsentation herunterladen

 

Die Solarfreunde Moosburg veranstalten am Donnerstag, 14. März (19 Uhr, Kegelhalle, Stadtwaldstr. 115a) einen Vortragsabend „Alltagstauglichkeit und Ökobilanz der E-Mobilität?“. Der Referent Dr. Guido Weißmann von bayern innovativ gibt einen breiten Überblick über den aktuellen Stand der Elektromobilität und wie man eAutos heute schon sinnvoll im Alltag einsetzen kann. Er beleuchtet auch den Ressourcenbedarf bei der Herstellung und dem Betrieb von Elektroautos im Vergleich zu konventionellen Fahrzeugen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!

Elektroautos sind für Klimaschutz und rasche Energiewende im Verkehrssektor unverzichtbar, denn Fahren mit Strom ist nicht nur weitaus effizienter als mit Verbrennungsmotoren, sondern auch relativ problemlos mit erneuerbaren Energien möglich. Wer schon ein Elektroauto fährt, ist meist begeistert, doch wer noch am Überlegen ist, trifft auf viele Gerüchte – nicht umweltfreundlicher als ein Verbrenner, die Herstellung der Batterie bürdet dem Fahrzeug einen CO2-Rucksack auf, der nie abgetragen werden kann und wie schaut es mit den Rohstoffen für Batterie und Elektroantrieb aus? Auch hält die oft zitierte Reichweitenangst und die Frage nach der Verfügbarkeit der Ladeinfrastruktur viele vom Kauf eines Elektroautos ab. Diese und viele andere Fragen rund um die Elektromobilität beantwortet Dr. Guido Weißmann in seinem Vortrag „Alltagstauglichkeit und Ökobilanz der E-Mobilität?“. Er ist Projektmanager für die Technologie Elektromobilität bei bayern innovativ, Bayerische Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH, einer Initiative des Bayerischen Wirtschaftsministeriums. Nach seinem Vortrag steht er für Fragen und Diskussion zur Verfügung. Wer über die Anschaffung eines Elektroautos nachdenkt oder sich zu dem Thema Elektromobilität näher informieren möchte, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Für Rückfragen stehen die Solarfreunde unter www.solarfreunde-moosburg.de oder Tel. 08761-9870 zur Verfügung.


 Login |  Impressum |  Kontakt