Solarfreunde Moosburg e.V.

Solarfreunde Moosburg

Wir sind umweltbewusste und engagierte Bürger in Moosburg und Umgebung, die sich zusammengeschlossen haben, um der Nutzung regenerativer Energieträger zum Durchbruch zu verhelfen. mehr...

Unser Verein

Quicklinks

Vereinsportrait

Die Sonne schickt uns keine Rechnung!

Deshalb haben wir umweltbewusste und engagierte Bürger in Moosburg und Umgebung uns zusammengeschlossen, um der Nutzung von regenerativen Energieträgern zum Durchbruch zu verhelfen.

Wir sind

  • überparteilich,
  • unabhängig von Firmeninteressen und
  • engagiert zum Wohle der Umwelt.

Wir wollen

  • eine vollständige regenerative Energieversorgung in Moosburg und Umgebung bis spät. 2050 erreichen
  • den Energieverbrauch durch Energieeinsparung und mehr Energieeffizienz deutlich verringern und die Nutzung von Solarenergie voran bringen
  • das Engagement für die „Solarstadt Moosburg“ fördern.

Wie können wir dies erreichen?

Moosburg gehört zu den sonnenreichsten Gegenden in Deutschland. Jedes Jahr schenkt uns die Sonne ca. 1150 Kilowattstunden pro Quadratmeter. Diese Energiemenge entspricht dem Energiegehalt von ca. 115 Litern Heizöl !

Jeden Tag entschließen sich in Moosburg und Umgebung immer mehr umweltbewusste Bürger zu Energiesparmaßnahmen und  zur Produktion von umweltfreundlicher und sauberer Energie aus erneuerbaren Quellen.

Derzeit (Stand: 31.12.2015) gibt es bereits

  • 1353 Solarkollektoranlagen (Wärme)
  • 863 Photovoltaikanlagen (Strom)
  • 9 Kleinwasserkraftwerke (Strom)
  • 8 Pflanzenöl-BHKWs (Strom, Wärme)

Machen auch Sie mit?

Sie wollen an der Energiewende mitmachen, wissen aber nicht genau wie?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Unsere Leistungen: Wir bieten Ihnen

  • Hilfe und Unterstützung bei der Errichtung Ihrer eigenen Solaranlage, bei Gebäudesanierung und Energieeinsparung durch Beratung, Vorträge, Ausstellungen und Kontakte.
  • kostenlose monatliche Vergleichs-auswertung von Photovoltaikanlagen der Region zur Qualitätssicherung Ihrer eigenen Photovoltaikanlage.
  • i.d.R. kostenlose Exkursionen und Besichtigungen von energiesparsamen Gebäuden sowie Anlagen zur Energieerzeugung (u.a. Solarenergie, Windkraft, Biogas, Holz, Pflanzenöl).
  • kostenlose Teilnahme bei den kWh-Watchern (Internet-Portal zur Stromeinsparung)

Unsere Aktivitäten

  • Moosburger Solartage: jährlich seit 1999
  • Ausstellung, Vorträge, Vorführungen zur Energieeinsparung und Nutzung regenerativer Energien.
  • Moosburger Altbauseminar 2003,2006,2008,2010: Vorträge zur Thermographie, Wärmedämmung, Gebäudeheizung und Solarenergie-nutzung
  • Exkursionen und Ausflüge zu Beispielen der Nutzung erneuerbarer Energien, - energiesparendes Bauen/Sanieren, - Messen
  • Monatliche Vergleichsauswertung der Erträge der Photovoltaikanlagen sowie Darstellung der Ergebnisse auf unseren Internetseiten

Beteiligung an Gemeinschaftsaktionen:

  • Sonne auf’s Vereinsheim! (Sonnenkollektoranlage des Tennisclubs Moosburg)
  • Sonne für die Pius-Kinder! (Photovoltaikanlage auf dem Pius-Kindergarten)
  • Sonne für Moosburg! (konzertierte Aktion mit Stadt, Kirchen, Wirtschaft)

Solarregion Freisinger Land

  • Moosburger Solar-Radltour  „Tour de Solar“
  • Stromsparen mit den kWh-Watchern
  • Mitwirkung in der Kommunalpolitik sowie überörtliche Verbandsarbeit
  • Attraktives Veranstaltungsprogramm für Neueinsteiger und Fortgeschrittene

 

Werden Sie Mitglied bei den Solarfreunden. Es lohnt sich!

Beitrittsformular (download)


Der Verein

Die Solarfreunde Moosburg sind ein Verein. Die offizielle Vereinsgründung erfolgte am 18.3.1999. 

Der Jahresbeitrag kostet nur €12.-  

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren, können Sie hier die Vereinssatzung nachlesen sowie den Aufnahmeantrag ausdrucken.Sie möchten die Solarfreunde Moosburg finanziell unterstützten? Hier ist unsere Bankverbindung:

Raiffeisenbank Moosburg BLZ 701 696 14

Konto Nr. 1849905

Unser Ziel: umweltfreundliche Energieerzeugung in Moosburg und Umgebung durch Information, Aufklärung, Rat und Tat voranzubringen.

Wie tun wir dies:

Wir treffen uns um Anlagendaten, Erfahrungen und Neuigkeiten auszutauschen.

Wir veranstalten Besichtigungen und Vortragsabende.

Durch aktive Medienarbeit und Informationsstände informieren wir die Öffentlichkeit.

Unsere Erhebungen und Ideen führen zu neuen Projekten

 Login |  Impressum |  Kontakt