Solarfreunde Moosburg e.V.

Solarfreunde Moosburg

Wir sind umweltbewusste und engagierte Bürger in Moosburg und Umgebung, die sich zusammengeschlossen haben, um der Nutzung regenerativer Energieträger zum Durchbruch zu verhelfen. mehr...

Quicklinks

Moosburger Bauseminar 2014

Mehr Lebensqualität – weniger Energieverbrauch!

Wir helfen Ihnen dabei.

Liebe Hausbesitzer/innen!

Es ist kein Geheimnis: Energie und Rohstoffe werden künftig immer knapper und teurer. Wohnen und Heizen wie bisher – mit jede Menge Öl, Gas und Strom – werden wir uns auf Dauer nicht mehr leisten können. Mit dem Klimawandel hinterlassen wir unseren Kindern eine schwere Hypothek. Wir sollten daher jetzt energisch gegensteuern!
Die Solarfreunde und die Eigenheimer bieten mit dem „Bauseminar“ die beste Gelegenheit. Was Sie heute in Ihr Haus investieren, steigert nachhaltig den Wert und kommt Ihnen ein Leben lang zugute.

Hans Stanglmair                Hermann Riemann
Solarfreunde                      Eigenheimervereinigung
Moosburg e.V.                    Moosburg e.V.

 


Modul 1

20. März 2014  (20 Uhr Kegelhalle)

Haus sanieren – profitieren !

(Einstieg, Überblick, Grundlagen)

Rudi Ostermeier, Energieberater, Leibersdorf

Energiekosten, altersgerechtes Wohnen, Klimawandel, Energieberatung, Thermographie, Barrierefreiheit, Feuerungsanlagen, Solarenergie, Nutzerverhalten, Wirtschaftlichkeit…


Wer ein älteres Haus sanieren will, muss unterschiedlichste Aspekte unter einen Hut bringen. Entscheidend ist der richtige Einstieg: Ein ganzheitliches Konzept  sollte sowohl an Energie denken als auch an die Bedürfnisse der Bewohner.
Finden Sie Ihren persönlichen roten Faden!

Modul 2

27. März 2014  (20 Uhr Kegelhalle)

Die Gebäudehülle – dicht warm und mehr!

(Wand, Dach, Fenster, Türen)

Gerhard Scholz, Solarfreunde Moosburg

Wände, Dach und Keller dämmen hat viele Vorteile, aber wie setzt man dies richtig um und womit?

Dämmwirkung und Kosten sind wichtig, aber bei weitem nicht alles. Zum Glück gibt es für jeden Hausbesitzer den passenden Dämmstoff.

Fenster und Türen sind unverzichtbar, aber leider oft auch Energieschleudern. Neue Modelle sind schöner, sicherer und vor allem sehr viel sparsamer.

Modul 3

10. April 2014  (20 Uhr Kegelhalle)

Die Haustechnik – effizient und nachhaltig

(Heizung, Warmwasser, Solar, Lüftung)

Hans Stanglmair, Solarfreunde Moosburg

Gerhard Scholz, Solarfreunde Moosburg
Lassen Sie los: Heute kann jedes Haus ohne Erdöl und Erdgas beheizt werden, aber nicht alle gleich. Holz, BHKW, Wärmepumpe und Solarenergie bieten viele Möglichkeiten. Wichtig sind auch Steuerung, Speicher, Leitungen, Pumpen und Heizkörper.

Frische Luft brauchen wir zum Leben, dichte Häuser zum Energiesparen. Ein Zielkonflikt, der bei der Sanierung gelöst werden muss und kann.

Die Sonne schickt uns keine Rechnung, sondern jede Menge Energie für fast alle Ansprüche. Diese geschickt zu nutzen, darauf kommt es an!

Modul 4

28. April 2014  (20 Uhr Kegelhalle)

Energetische Sanierung und Denkmalschutz – (un)lösbare Zielkonflikte?

Antonia Seubert, Kreisbaumeisterin LRA Freising

Wilhelm Wecker, Architekt, Freising

Was ist wichtiger: Baukultur und Denkmalschutz oder Energiekosten und Klimaschutz? Bei Zielkonflikten müssen alle Beteiligten Zugeständnisse machen, aber oft geht viel mehr als vorher gedacht. Gute Ideen, gute Beispiele, miteinander reden und die Verfahren kennen – sollte da nicht auch bei Ihnen eine Lösung zu finden sein? Worauf muss ich achten bei Planung, Genehmigung und Umsetzung?

Modul 5

30. April 2014  (19 Uhr Kegelhalle)

Rechtsfragen bei energetischer Sanierung
(und Neubau)

Manfred Nikui, Rechtsanwalt, München

Sanierungen können viele Rechtsfragen aufwerfen:

Kann mein Nachbar verhindern, dass ich saniere? Muss ich umgekehrt sein Baugerüst hinnehmen?

Muss ich meine Mieter vorher um Erlaubnis fragen? Kann ich umgekehrt die Miete kürzen wegen Lärm?

Brauchen selbst Bauwillige schon Rechtsberatung?

Für die meisten Fragen gibt unsere Rechtsordnung eine mehr oder weniger gerechte Antwort. Und für die übrigen gilt: „Mi`m Redn kemman d`Leit zsamm.“

Modul 6

17. Mai 2014  (14 Uhr Albinstr. 14)

Umgang mit Bauschäden

Hermann Riemann, Eigenheimervereinigung

Wollen Sie vorhandene Bauschäden durch eine Sanierung beheben? Oder sind nach der Sanierung Schimmel oder andere Schäden aufgetreten?

Wir zeigen die Ursachen sowie geeignete Vorbeugungs- und Gegenmaßnahmen.

Modul 7

17. Mai 2014  (15 Uhr Albinstr. 14)

Förderung und Finanzierung

Manfred Cimander, Sparkasse Moosburg

Sanieren kostet Geld. Sanieren spart aber auch jedes Jahr Kosten ein,  erhöht die Lebensqualität und sichert Ihr Vermögen. Und der Staat hilft kräftig mit. Wir zeigen, wie man die Sanierungsmaßnahmen richtig finanziert und die Förderung optimal nutzt.

Modul 8

17. Mai 2014  (16 Uhr Albinstr. 14)

Effizienzhaus, Passivhaus, Sonnenhaus -
Welcher Haustyp passt zu mir?

Bernhard Kerscher, Architekt, Freising

Wenn schon bauen und sanieren, dann bitte gleich modern und zukunftsfähig. Doch wo liegen die Unterschiede zwischen den Haustypen? Kann ich sogar meinen Altbau auf dieses Niveau ertüchtigen?

Ein älteres Haus rundum fit zu machen für die Zukunft, ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die viele Hausbesitzer betrifft.
Wir helfen Ihnen dabei:

Acht aufeinander aufbauende Fachvorträge zum Bauen und Sanieren. Umfassende Informationen über Energieeinsparung und Energieerzeugung.  
Erfahrene, neutrale Referenten auf dem neuesten Stand.  

Ein solches Angebot gibt es nur bei uns, in der Solarstadt Moosburg!  Nutzen Sie es für Ihren persönlichen Aufbruch in eine gute Zukunft!

Die Solarfreunde und die Eigenheimer stehen Ihnen darüber hinaus vielfältig mit Rat und Tat zur Seite:  Energie-Orientierungsberatung oder Geräteverleih sind nur ein kleiner Ausschnitt unserer Leistungen.

Über Ihre Unterstützung unserer Arbeit würden wir uns freuen! 

Solarfreunde Moosburg
Haydnstr. 6,  85368 Moosburg, Tel.  08761-9870
Internet:  www.solarfreunde-moosburg.de
E-Mail:  anfrage@solarfreunde-moosburg.de
 
Eigenheimervereinigung Moosburg
Asternstr. 34a,  85368 Moosburg, Tel.  08761-726876
Internet:  www.eigenheimer-moosburg.de     
E-Mail:  info@eigenheimer-moosburg.de

Hier können Sie den aktuellen Flyer zum Bauseminar herunterladen (PDF 4MB)


Folien der Bauseminar - Vorträge

Soweit uns die Vortragenden ihre Präsentation zur Verfügung stellen, finden Sie diese in der Rubrik "Unsere Leistungen" unter "Veranstaltungen". Bitte schauen Sie dort beim betreffenden Termin nach. Wenn ein Beamer-Symbol abgebildet ist sind die Folien abrufbereit.

 Login |  Impressum |  Kontakt